Zunftgeschichte

 

1862 schrieb Ludwig Lauterburg, ein Ahne unseres Obmanns, die Geschichte unserer Zunft nieder. Wie das Buch in die USA gelangte, ist unbekannt, ebenso wer William Bayard Cutting Jr. war, der 1910 das Buch der berühmten Harvard University Library schenkte. 

Im Rahmen des Google-Projektes werden alte Bücher aus Universitätsbibliotheken gescannt, um das Wissen der Welt digital verfügbar zu machen. So wurde auch unsere Zunftgeschichte aus dem Archiv geholt und ins Internet gestellt.

Viel Vergnügen beim Lesen!

Hier geht's zum Buch.

 

Eine etwas jüngere Darstellung der Zunftgeschichte wurde von Erich Gruner 1944 geschrieben, in der Sonntagsbeilage zum "Berner Tagblatt" 1944 publiziert und als Separatdruck veröffentlicht.

Hier finden Sie das Dokument.